BR3 Fernsehreportage

Am 25.11.2005 und 27.11.2005 war ein Fernsehteam des Bayrischen Rundfunks bei uns zu Gast und filmte den Aufbau der Weihnachtsbeleuchtung und auch während unserer Party.
Die Aufnahmen wurden im Zuge einer Dokumentation über "das neue Pöcking" 2009 im Fernsehen ausgestrahlt.

"... uuuund Action!"

Zu Gast bei uns: ein Fernsehteam des Bayrischen Rundfunks.

Ausladen des FilmequipmentsDreh an der Haustür

Am Freitag Nachmittag reiste das 5-köpfige Team an. Nach ein paar Probeaufnahmen begannen wir mit mit dem restlichen Aufbau unserer Projekte. Unter Anderem wurde die Montage der "Snowbattle" und der Aufbau der "Geschenke" auf dem Hausdach gefilmt.

Detailaufnahme LichtergirlandeEinschalten von Hand

Am Freitag Abend wurde dann noch das "einschalten" gefilmt, damit am Sonntag beim offiziellen Start die Reaktion der Zuschauer eingefangen werden konnte.

Am Sonntag zur Party war das Fernsehteam dann wieder da und filmte weiter.
Dabei konnte ein unvorhergesehenes Ereignis filmisch festgehalten werden: Am Sonntag war eine Lichterkette am Nikolaus im Rentierschlitten ausgefallen: Unter den Blicken der Zuschauer haben wir dann live auf dem Dach noch die Lichterkette repariert, schließlich muss man den Zuschauern ja auch etwas Action bieten...

"...cut, cut, cut!"